Sela Tac Tic Das ultimative “3in1” Multi-Percussion-Instrument

49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • S263238
Sela Tac Tic Das ultimative "3in1" Multi-Percussion-Instrument... mehr
Produktinformationen "Sela Tac Tic Das ultimative “3in1” Multi-Percussion-Instrument"

Sela Tac Tic Das ultimative "3in1" Multi-Percussion-Instrument


Das Sela Tac Tic ist ein "3in1" Multi-Percussion-Instrument, das eine völlig neuartige Kombination aus Kastagnetten, Schellen und Shaker ist. Damit bietet es eine Vielzahl an Soundmöglichkeiten. Du kannst es als Add-On für dein Cajon oder ein anderes Percussion-Instrument benutzen sowie als eigenständiges Instrument in der Hand spielen.


Features:

  • Das ultimative "3in1" Multi-Percussion-Instrument
  • Zwei High-Speed Kastagnetten aus Holz
  • Einstellbare Messing-Schellen mit On/Off-Funktion
  • Shaker mit zwei Kammern für viele Soundmöglichkeiten
  • Perfektes Add-On für Cajon, Congas, Djembe, Hang Drum oder jedes andere Percussion-Setup
  • Handmade in Germany
  • Massiver Holzkorpus in Schwarz
  • Daumenschaufe für sicheren Halt
  • inkl. Klettband zum Befestigen
  • Maße: ca. 17 x 5 x 7 cm

Befestigung am Cajon

Oben, rechts oder links: Du kannst das Sela Tac Tic mithilfe des Klettbands an jeder Stelle deines Cajons befestigen. Deine Spielweise und dein Geschmack entscheiden wo. Wenn du das Sela Tac Tic z.B. oben auf der Sitzfläche platzierst, ermöglicht es dir, gleichzeitig das Cajon mit den Handflächen und die Kastagnetten mit den Daumen zu spielen.


Befestigung an Conga & Co.

Mithilfe eines optional erhältlichen Haltewinkels lässt sich das Sela Tac Tic an einem Percussion- oder Drum-Ständer montieren. So wird es auch zum perfekten Add-On für Congas, Djembe, Hang Drum oder jedes andere Percussion-Setup.


Mit der Hand gespielt

Das Sela Tac Tic kann auch in der Hand gespielt werden. Dafür findest du eine Daumenschlaufe auf der Rückseite, mit der du es sicher und fest halten kannst. Das Geniale daran: Deine restlichen Finger sind frei, um z.B. während des Shakens die Kastagnetten zu spielen!


Kastagnetten

Setze Akzente beim Spielen: Der Sound der Kastagnetten ist durchsetzungsfähig und perfekt für ein akzentuiertes Spiel. Du kannst neue Grooves z.B. mit den Daumen spielen oder unglaublich schnelle Klack-Effekte erzielen.


Messing-Schellen

Laut, leise oder stumm: Die sechs Schellen des Sela Tac Tic können durch das Schraubsystem nach deinen Vorstellungen eingestellt oder ganz stummgeschaltet werden. So ist von Schellenkranz bis Hi-Hat Sound alles möglich, was man sich wünschen kann.


Shaker

Passt in jeder musikalischen Situation: Brauchst du einen prägnanten, durchdringenden Shaker-Sound oder ist gerade ein dezenterer Klang mit weniger Attack gefragt? Du kannst beides im „Handumdrehen" haben. Eine Drehung des Sela Tac Tic um 90 Grad genügt und du hast den gewünschten Shaker-Sound. Das Multi-Kammer-System macht es möglich.

  

Weiterführende Links zu "Sela Tac Tic Das ultimative “3in1” Multi-Percussion-Instrument"
Zuletzt angesehen